Präventionsprojekt im Bereich:
Menschenhandel • Zwangsprostitution und kommerzieller sexueller Ausbeutung von Kindern

Logo von MAGSA

 

Kinder auf dem Strich
Newsletter

Möchten über unsere Aktivitäten informiert werden, so tragen Sie sich bitte in unser Newsletter ein!

Kontaktdaten
Auswahl:

Und nun?
Newsletterarchiv
Bluchtipps

Wir haben hier eine kleine Auswahl an Büchern zum Thema zusammengestellt.
mehr...

Kinder auf dem Strich

Kinder auf dem Strich

Kurzbeschreibung
Cathrin Schauer hat als Sozialarbeiterin die sexuelle Ausbeutung von Kindern in der deutsch-tschechischen Grenzregion hautnah erlebt. Unzählige Male musste sie zusehen, wie Kinder auf der Straße ihren Körper anboten, wie Kinder den Sextouristen ins Auto gereicht wurden. Gleichzeitig wurde sie immer wieder mit dem Nichtwahrhabenwollen, mit dem Wegsehen von Behörden und Bevölkerung konfrontiert. Auf der Grundlage von Interviews und jahrelangen Beobachtungen hat sie das Ausmaß und das Geschäft sowie die Lebensumstände der Opfer in der Region aufgezeichnet. Anschaulich stellt sie die Folgen der sexuellen Ausbeutung für die Kinder dar. Das gemeinsam mit UNICEF und ECPAT herausgegebene Buch bietet neue Handlungsansätze für Gesellschaft, Sozialarbeit und politische Entscheidungsträger, um die Politik des Wegsehens zu beenden.

 

Broschiert - 135 Seiten - Horlemann
Erscheinungsdatum: November 2003
Auflage: 1
ISBN: 3895021741

 

(Alle Buchangaben ohne Gewähr)

Copyright © 2004 - 2006 MAGSA (www.magsa.de) | All Rights Reserved