Präventionsprojekt im Bereich:
Menschenhandel • Zwangsprostitution und kommerzieller sexueller Ausbeutung von Kindern

Logo von MAGSA

 

Archiv: MAGSA InfoAbend
Newsletter

Möchten über unsere Aktivitäten informiert werden, so tragen Sie sich bitte in unser Newsletter ein!

Kontaktdaten
Auswahl:

Und nun?
Newsletterarchiv
Bluchtipps

Wir haben hier eine kleine Auswahl an Büchern zum Thema zusammengestellt.
mehr...

Archiv: MAGSA IndoAbend Februar 2006

Einladung

Am 2. Februar 2006, um 19:30 Uhr

Infoabend zum Thema: Zwangsprostitution, kommerzielle sexuelle Ausbeutung von Kindern, Frauen- und Kinderhandel (Menschenhandel) Schwerpunkt deutsch-tschechischen Grenze.
(Mit Spendenaufruf)

Ort:
Im Gemeindehaus der Mennonitengemeinde Regensburg
Hartingerstraße 14
93055 Regensburg-Burgweinting
(Bushaltestelle: Friedrich-Viebacher-Allee, Bus: 11, 9, 31 ...)
Hier eine Wegbeschreibung ...

Teilnehmende Organisationen:
Aidspräventionsprojekt JANA
Karo e.V.
MAGSA (Arbeitskreis)
UNICEF Regensburg

Referenten:
Frau Cathrin Schauer, KARO
Frau Elisabeth Suttner-Langer, JANA
Herr James Keller, MAGSA
Frau Ludmilla Irmscher, KARO
Frau Renate Piehorsch, UNICEF

Diskussion:
Moderiert von Harald Rast, Mittelbayerische Zeitung

Kurzfilme:
Zitate aus Reportagen

Zeitungsberich über den InfoAbend

Copyright © 2004 - 2006 MAGSA (www.magsa.de) | All Rights Reserved